BLOG / MEDIEN

Mozart. Beethoven. Tschaikovsky. Sie alle wären sicher Fans vom Live-Streaming gewesen.

Medien 9/10/2020

Künstler wollen performen und das Publikum will zusehen. So einfach ist das. Und nichts sollte dieser altehrwürdigen Beziehung im Wege stehen. Immerhin hörten schon Höhlenmenschen gerne ihrem Kumpel dabei zu, wie dieser Lieder über Dinosaurier sang. Im Zuge der rasanten Weiterentwicklung von Konzerten und Aufführungen sorgt Brightcove dafür, dass Sie nicht auf der Strecke bleiben – mithilfe von Videoerlebnissen, die allen Anforderungen der heutigen digitalen Welt entsprechen. Von der Kontaktpflege mit Spendern bis hin zur Erschließung neuer Zielgruppen – das Potential von Videos ist unbegrenzt. Mit Brightcove rücken Sie direkt ins Zentrum des Geschehens.

DIESE PAUSE DAUERT LÄNGER ALS GEDACHT

Angesichts der Tatsache, dass die meisten Aufführungen mit Publikum aufgrund der globalen Pandemie nicht stattfinden können, erkennen Kunstorganisationen, dass sie umdenken müssen. Dies gilt insbesondere in Anbetracht der Tatsache, dass Geldgeber und Besucher die Lebensadern eines jeden Unternehmens sind. Mit der Bereitstellung von auf Abruf verfügbaren Livestreaming-Aufführungen und On-Demand-Videocontent bleiben Sie mit Ihren Unterstützern und Besuchern in Verbindung und zeigen ihnen, dass Ihnen auch weiterhin viel an einem gegenseitigen Austausch liegt. Die Video-Technologie und Angebote von Brightcove helfen vielen Organisation dabei, dynamisch und innovativ, sowie fest in den Köpfen der Unterstützer verankert zu bleiben. So konnte Brightcove bereits Organisationen wie dem Tribeca Filmfestival, dem Sydney Symphony Orchestra, dem Opernhaus in San Francisco und der Chamber Music Society of Lincoln Center behilflich sein.

DIE RACHE DER ZUSCHAUER IM OBERSTEN RANG

All die Zuschauer, die bisher vom obersten Rang aus kaum etwas sehen konnten, erleben mithilfe von Videos jetzt eine hautnahe und persönliche Performance. Die einwandfreien Livestreams von Brightcove übertragen jede einzelne Note und Nuance mit vollkommener Klarheit und liefern somit ein Erlebnis, das einer Live-Performance gewissermaßen Konkurrenz macht. Darüber hinaus nutzen Kunstorganisationen die Möglichkeiten von Videos, um ihrem Publikum einen erheblichen Mehrwert zu bieten.

Hierbei kann es sich um ein Interview mit einem Komponisten handeln, um einen informativen Beitrag über eine Oper, oder den Tagesablauf einer Balletttänzerin, bevor sie die Bühne betritt.

DER KONZERTSAAL IST GERADE UM EIN VIELFACHES GRÖSSER GEWORDEN

Dank Videos, mit denen Sie Ihr aktuelles Publikum erreichen können, eröffnen sich ganz neue Welten – und dies ist im wahrsten Sinne des Wortes gemeint. Mit den leistungsstarken Technologien von Brightcove können Sie jede Sonate, Pirouette sowie jeden Monolog auf jedes Smartphone, Tablet oder TV-Gerät auf der ganzen Welt übertragen. Denken Sie nur einmal über all die neuen Zuschauer nach, die Sie auf diese Weise erreichen können. So kann ein Paar, das bisher nie einen Babysitter finden konnte, die Performance jetzt von zu Hause aus genießen. Ebenso ist sie für einen Fan, der sich zuvor nie einen teuren Konzert- oder Theaterbesuch leisten konnte, jetzt viel erschwinglicher geworden. Menschen wollen weiterhin unterhalten werden und da sich das alltägliche Leben immer mehr in der digitalen Welt abspielt, sollten Sie diese Gelegenheit ergreifen. Bieten Sie deshalb Ihren Zuschauern die unübertroffenen Videolösungen von Brightcove an und seien Sie versichert, dass Sie sich dabei immer von Ihrer besten Seite zeigen, sowohl optisch als auch akustisch.

Die Zukunft von Musik- und Theateraufführungen ist eindeutig im Umbruch, und mit Brightcove behalten Sie immer den Überblick. Lassen Sie Ihrer Fantasie freien Lauf, gewährleisten Sie den langfristigen Erfolg Ihres Unternehmens und stellen Sie sicher, dass Sie in einer Welt im Wandel immer relevant bleiben. All das erreichen Sie mit den anerkannten Video-Technologien von Brightcove.

Sehen Sie sich unser neuestes Webinar „Keeping The Main Stage Alive With Video“ an und entdecken Sie die neuesten Trends, die den Bereich der darstellenden Künste beeinflussen. Erfahren Sie außerdem, wie einige Spitzenorganisationen digitale Strategien implementieren und Streaming-Videos einsetzen, um zu überleben und ihr Publikum zu vergrößern.