Video-Plattform-Features

Content-Management

Video-Bibliotheken jeder Größe mühelos organisieren und verwalten

Die Organisation und Verwaltung Ihres Video-Contents ist enorm wichtig. Ganz gleich, ob Sie nur ein paar kurze Video-Clips oder Tausende von längeren Videos haben: Unser Online-Video-CMS unterstützt Sie beim Sortieren, Verwalten und Organisieren Ihrer gesamten Video-Bibliothek. Mit praktischen Features wie Batch-Bearbeitung und Drag&Drop-Wiedergabelisten bietet Brightcove Video Cloud einfach alles, was Sie zum Organisieren und Verwalten Ihres Video-Contents benötigen.

Organisieren und suchen

Video Cloud erleichtert das Speichern, Sortieren und Durchsuchen Ihrer gesamten Video-Bibliothek. Kennzeichnen Sie Videos mit Standard-Beschreibungsfeldern, oder erstellen Sie benutzerdefinierte Metadaten für eindeutige Kennungen. Organisieren Sie die Video-Objekte in Ordnern und mit Konten für unterschiedliche Gruppen und Geschäftsbereiche. Organisieren Sie Videos mit Wiedergabelisten oder intelligenten Wiedergabelisten, die Content auf Grundlage von Tags automatisch ordnen. Fügen Sie Videos in Wiedergabelisten ein, und stellen Sie Video-Gruppen für die Wiedergabe in Video-Playern oder MRSS-Feeds zusammen.

Zeitplanung und Workflow

Stellen Sie exakt fest, wann und wo Videos angesehen werden, um Content-Lizenzbeschränkungen oder Zeitpläne für die weltweite Bereitstellung einzuhalten. Legen Sie mit Zeitplänen und Zugriffsbeschränkungen nach Region oder IP-Adresse fest, wo und wann Ihre Videos wiedergegeben werden können. Vermeiden Sie mithilfe einer umfassenden benutzerfreundlichen Verwaltungsoberfläche den Aufwand, der mit der manuellen Überwachung von Medienzeitplänen verbunden ist.

Schnellveröffentlichung

Schalten Sie Ihre Videos schnell live. Quick Publish ermöglicht das Hochladen und Veröffentlichen eines Video-Clips auf einer Website oder in einem Blog in nur einem Schritt und spart somit wertvolle Zeit. Sie müssen lediglich den Einbettungscode kopieren und einfügen.

YouTube-Synchronisation

YouTube ist die weltweit größte Video-Website, dessen Publikum ungeduldig auf neuen Video-Content wartet. Über ein bedienungsfreundliches Management-System können Sie Videos kennzeichnen und automatisch auf Ihrem YouTube-Kanal veröffentlichen.

Manuelle und intelligente Wiedergabelisten

Wiedergabelisten für Ihren Video-Content lassen sich schnell und mühelos erstellen. Durch die Erstellung von Wiedergabelisten für Video-Player, Websites und Video-Seiten können Sie sicherstellen, dass Sie Ihrer Zielgruppe relevante Videos und eine zusammenhängende Story präsentieren. Zudem können Sie intelligente Wiedergabelisten erstellen, die automatisch auf Grundlage von Metadaten und Tags gefüllt werden. Damit halten Sie den Content auf dem neuesten Stand. Sortieren Sie intelligente Wiedergabelisten nach Datum, Beliebtheit und anderen Kriterien, um den gewünschten Content aufzuführen. Durch Einrichten von intelligenten Playlisten verringert sich der Zeitaufwand für die Strukturierung und Aktualisierung des Contents bei Änderungen.

API-basierte Syndikation

Erweitern Sie Ihre Reichweite mit automatisierter Syndikation. Video Cloud vereinfacht die Verbreitung mittels Verbreitungspartnern, um Ihre Videos und Metadaten tief in deren Websites zu integrieren. Erstellen Sie individuelle MRSS-Feeds, um den Zugriff auf Videos von externen Websites und Anwendungen aus zu ermöglichen.

Benutzerdefinierte Metadaten

Erweitern Sie das Datenmodell von Video Cloud um benutzerdefinierte Felder für Texteingaben oder Listen. Dadurch können Sie Informationen speichern, die für Sie von besonderer Bedeutung sind. Zudem lassen sich benutzerdefinierte Werte extrahieren, während das Video wiedergegeben wird, um mithilfe der Player-APIs die Werte im Video-Player anzuzeigen. Darüber hinaus können benutzerdefinierte Protokollierungsinformationen an einen Drittanbieter von Analysediensten gesendet werden. Mithilfe von benutzerdefinierten Feldern können Sie eindeutige Kennungen oder Metadaten Ihres CMS nachverfolgen, um zu gewährleisten, dass wichtige Informationen aufeinander abgestimmt sind.

Umgebung mit mehreren Konten

Stellen Sie sicher, dass Video Cloud-Nutzer über das richtige Maß an Zugriff und Kontrolle verfügen. Video Cloud verfügt über robuste Optionen für die Steuerung des Zugriffs je nach Nutzer, Rolle und Ordner, sodass die richtigen Nutzer zur richtigen Zeit Zugriff auf die richtigen Video-Objekte und -Funktionen haben. So können Sie zum Beispiel für Video-Produzenten und Geschäftsnutzer bestimmte Nutzerrollen einrichten, die ausschließlich das Hochladen von Videos bzw. das Anzeigen von Analytics ermöglichen.

Geräteunterstützung

Über eine vollständig anpassungsfähige Benutzeroberfläche können Nutzer Video Cloud überall, jederzeit und auf jedem Gerät aufrufen. Von PCs, Tablets und Mobilgeräten aus lassen sich Videos hochladen, Medienobjekte verwalten und Wiedergabelisten erstellen.

Integration mit führenden CMS-Anbietern

Optimieren Sie die Content-Workflows. Unsere robusten Medien- und CMS-APIs ermöglichen den Zugriff und die Aktualisierung von Content und Metadaten von Brightcove zur Integration in beliebte CMS-Dienste wie WordPress, Drupal, Sharepoint, Adobe Experience Manager, Joomla und Ektron sowie in DAM-Systeme (Digital Asset Management). Greifen Sie mithilfe von auf sicheren Tokens basierenden REST-Medien-APIs (Lese- und Schreibzugriff) auf Content im Video-CMS von Video Cloud zu. Stellen Sie Ihre Video-Bibliothek über MRSS- und JSON-Feeds in Ihrem CMS bereit.

Sind Sie bereit, Ihr Geschäft anzukurbeln?
Sprechen Sie mit einem unserer Experten, oder testen Sie Video Cloud 30 Tage kostenlos.