VIDEO: Wie UKTV das Wachstum mit VOD förderte

Oliver Davies ist Leiter der Abteilung für digitale Produkte bei UKTV und die treibende Kraft hinter den digitalen Inhalten des preisgekrönten britischen Senders. UKTV besteht aus insgesamt zehn Fernsehprogrammen: Fünf sind Bezahlprogramme, die anderen fünf sind frei zu empfangen. UKTV Play ist die elfte Marke des Unternehmens, ein Video-on-Demand-Service, der die Reichweite von UKTV weiter vergrößert und ein rasches Wachstum erzielt.

Was treibt dieses Wachstum voran? Was macht UKTV Play so erfolgreich?
In diesem Video erfahren Sie mehr über die Rolle, die Video-on-Demand (VOD) in der Strategie von UKTV spielt, und wie Davies und sein Team UKTV Play – eine Reihe von VOD-Apps u. a. für das Internet, Mobilgeräte, YouView und Amazon Fire TV – entwickelten. Mithilfe eines Konzepts vernetzter Produkte etablierte Davies UKTV Play als Einstiegs- und Sammelpunkt für die Inhalte mehrerer Programme. Dadurch wurden die Zuschauer ermutigt, Inhalte anderer Programme aus der UKTV-Familie zu entdecken. Dies hat zu einem stärkeren Interesse, größeren Werbeeinnahmen und einem höheren Bekanntheitsgrad der Fernsehprogramme geführt.

Während den Verbrauchern die Inhalte mehrerer Programme unter der Marke UKTV Play direkt zur Verfügung gestellt wurden, waren die Präsentation und die Funktionalität der Apps ein wichtiger Faktor beim unglaublichen Wachstum von UKTV Play. Bei den Aufrufen hat UKTV einen beeindruckenden Zuwachs von 80 % im Vergleich zum Vorjahr erreicht, und die App wurde über eine Million Mal heruntergeladen.

All dies hat UKTV Play zu einer beliebten Programmmarke mit einer wachsenden Zuschauerschaft werden lassen und brachte Oliver Davies für das Jahr 2016 einen Platz unter den Top 50 der britischen VOD-Fachleute ein.

Fallstudie zu UKTV Play lesen