The Viral Fever zeigt der indischen Generation Y die Zukunft des Fernsehens

The Viral Fever zeigt der indischen Generation Y die Zukunft des Fernsehens

Die Zielgruppe der indischen Generation Y (Altersgruppe 18-35 Jahre) konsumiert durchschnittlich 3,5 Stunden Video pro Tag1 und entspricht 75 % der 400 Millionen indischen Internetbenutzer2. Dem Trend dieser wachsenden Bevölkerungsgruppe, sich zunehmend vom linearen Fernsehen zu entfernen, begegnen Medienunternehmen mit attraktiven Original-Inhalten. Ziel ist es, diese Zuschauer der nächsten Generation für die Errichtung einer Nische in der nicht-linearen Fernsehwelt zu gewinnen. Einer dieser Player ist The Viral Fever (TVF), einer der führenden Online-Content-Ersteller Indiens, der auf die Bereitstellung webexklusiver Inhalte für den internetversierten Markt der Generation Y ausgerichtet ist. Seit TVF vor vier Jahren ins Leben gerufen wurde, hat sich das Unternehmen selbst als „Go-to“-Unterhaltungsquelle für Zielgruppen etabliert, die sich von den traditionellen indischen TV-Soaps und Dramen abwenden, die stets die Hauptsendezeiten der Generation ihrer Eltern dominierten.

Die Strategie von TVF besteht in der Anwendung einer einfachen Formel: regionale und jugendliche Inhalte mit Themen zu erstellen und anzubieten, die für die Zielgruppe der Generation Y attraktiv sind. Wie es bei den meisten Start-up-Unternehmen in Indien der Fall ist, veröffentlichte TVF seine Videos zunächst auf YouTube. Angesichts der wachsenden Nachfrage nach den Original-TV-Serien im Web und beliebten Online-Satire-Videos benötigte TVF eine solidere skalierbare Video-Streaming-Plattform. Die Wahl fiel auf Brightcove Video Cloud zur Unterstützung des neuen OTT-Dienstes TVFPlay, der auf einer Vielzahl von Geräten und sozialen Plattformen verfügbar ist. Mit Brightcove Video Cloud bietet TVF nun einen unabhängigen OTT-Premiumdienst, behält jedoch 100 % der Umsätze.

Die Gewinnstrategie von The Viral Fever besteht in der Ausrichtung auf die Zielgruppe der indischen Generation Y unter Verwendung einer tragfähigen Monetisierungsstrategie. Der Erfolg dieser Strategie wird durch die hohe Nachfrage für diese Inhalte bewiesen. Brightcove ist stolz darauf, TVF bei der Umstrukturierung des indischen Fernsehens als technologischer Partner zur Seite zu stehen.

Weitere Informationen dazu, wie The Viral Fever Brightcove Video Cloud zur Bereitstellung von Video auf jedem beliebigen Gerät nutzt, finden Sie in der Pressemitteilung.

1 Internet and Mobile Association of India
2 Millward Brown AdReaction: Video Creative in a Digital World 2016