Mit dem perfekten Miniaturbild Klicks erobern

Mit dem perfekten Miniaturbild Klicks erobern

Werfen Sie einen Blick auf die Fotos unten, und sagen Sie, was Sie denken....

Ein Bild sagt oft mehr als 1000 Worte, und das richtige Miniaturbild kann Tausende (oder mehr) Klicks wert sein. Laut unserem Partner Neon sind Betrachter eher geneigt, auf die Wiedergabetaste eines Videos zu klicken, wenn das Miniaturbild bestimmte Eigenschaften wie Instabilität (wie in Bild A), Unvollständigkeit (wie in Bild C) und Leuchtstärke (wie in Bild E) aufweist. Dies ist das Ergebnis von Rechenmodellen sowie aus Untersuchungen darüber, wie das Gehirn auf Videos reagiert, und es bildet die Grundlage für die Miniaturbild-Empfehlungs-Plattform von Neon, mit deren Hilfe Publisher Bilder in On-Demand- und Live-Videos automatisch suchen, veröffentlichen und optimieren. Dabei ist besonders faszinierend, dass die Publisher von Brightcove, die Neon für Video einsetzen, bei den Aufrufen einen Anstieg von 15-30 Prozent verzeichnen. Wie Sophie Lebrecht, CEO von Neon, uns bei der NAB erklärt: „Das richtige Miniaturbild zur Darstellung Ihres Inhalts ist von entscheidender Bedeutung, umden Web-Verkehr und die Click-Through-Rate zu erhöhen, Identifikation aufzubauen…“ und damit Werbeeinnahmen zu erhöhen. Hören Sie sich an, was Sophie Lebrecht sonst noch über die Integration von Neon mit Brightcove zu sagen hat, und schauen Sie sich ihr Demo über das mit dem NAB-Award ausgezeichnete Produkt Neon Live an:

 

Erfahren Sie mehr über Partner von Brightcove