Ein Rückblick: Top-Hits für Video 2014

Ein Rückblick: Top-Hits für Video 2014

Das Jahr 2014 war für Brightcove mit Sicherheit ein aufregendes Jahr. Zwischen Übernahmen und neuen Produkten gab es kaum einen ruhigen Augenblick. In der Stimmung des bevorstehenden Jahreswechsels hatten wir beschlossen, einen Rückblick auf einige unserer beliebtesten Blog-Postings des Jahres 2014 zu werfen. Eine interessante Entdeckung: 60 % unserer beliebtesten Postings enthielten einen Video-Clip! Es gefällt uns, wenn unsere Daten unser Unternehmen weiter bestärken. Video ist ein bewährtes und leistungsstarkes Instrument, das immer besser wird. Wir sind gespannt, was uns 2015 bringen wird, und danken Ihnen, dass Sie uns auf dieser Reise begleiten.

#10 Video treibt das Geschäft voran – neue Perspektiven für das Marketing
Der Wechsel vom herkömmlichen Marketing zum digitalen Marketing war für die meisten Marketer ein längerer Prozess. Nachdem der Übergang nun aber vollzogen ist, hat sich das Verständnis der Marketer für digitales Marketing und speziell für Video-Marketing verbessert. Dieses Kick-off-Posting zu unserer Blog-Serie vermittelt eine Übersicht darüber, inwiefern Video sich positiv auf die Marketing-Maßnahmen auswirken kann.

#9 Video treibt das Geschäft voran – mehr Online-Verkäufe
Es ist keine große Überraschung, dass dieses Posting so beliebt ist. Wer möchte nicht den Umsatz steigern? Dieser Beitrag steckt voller Messdaten, die belegen, welchen enormen Einfluss der Einsatz von Video auf den Umsatz hat. Von Anzeigen bis zu Ihrer Online-Verkaufsstelle – durch Video lernen Betrachter Ihr Produkt kennen, spüren seinen Anreiz und sind eher geneigt, es zu kaufen.

#8 [VIDEO] Medienführer über zeitnahe Inhalte und weitere Chancen im Video-Bereich für 2014
So bekannte Namen wie CBS, Twitter, The Weather Channel und FreeWheel kann man nicht einfach ignorieren. In diesem Beitrag berichten wir über ein Networking-Frühstück, das wir mit mehreren unserer Medienkunden abgehalten haben und bei dem über die Möglichkeiten diskutiert wurde, die sich den Sendern im kommenden Jahr bieten, sowie darüber, wie sich der Erfolg von Video-Initiativen im Hinblick auf Werbung, Benutzerfreundlichkeit, Reichweite und Nutzerbindung auf den verschiedensten Geräten messen lässt. Die wichtigsten Erkenntnisse dieses Events sind in einem Video-Clip zusammengefasst.

#7 Gute Aussichten für MPEG-DASH
Da die Verbreitung von MPEG-dash immer rasanter zunimmt, haben wir einige Details zum Hintergrund dieses Verfahrens zusammengestellt und erläutern, warum wir es auf unserer Online-Video-Plattform Brightcove Video Cloud unterstützen. In einem jüngst veröffentlichen Interview äußerte sich unser Mitarbeiter Luke Gaydon wie folgt: „2015 wird das Streaming-Protokoll MPEG-dash meiner Ansicht nach eine immer größere Rolle spielen, was sehr gut ist, denn dank dieses Protokolls wird sich die Komplexität, mit der wir bislang rund um Streaming-Protokolle zu kämpfen hatten, nachhaltig vereinfachen.“

#6 [VIDEO] Harter Wettkampf bei den Brightcove Olympics
Nicht nur intern bei unseren Mitarbeitern war der Beitrag über die „Brightcove Olympics“ wohl eines der beliebtesten Videos 2014, auch im Blog war es ein großer Hit. Wenn Sie etwas zum Schmunzeln suchen und einmal einen Einblick in die Unternehmenskultur von Brightcove gewinnen möchten, dann schauen Sie sich Posting und Video an.

#5 [VIDEO] Das „Digital First“-Zeitalter und die Zukunft der Video-Werbung
Dieses Posting wirft einen Blick auf die Entwicklung des Fernseherlebnisses von der klassischen Ausstrahlung über Pay TV bis hin zu Digital First. In Kombination mit einem Video-Interview vermittelt dieser Beitrag außerdem Details darüber, was das „Digital First“-Zeitalter für Sender und Verbraucher wirklich bedeutet und warum die kommenden Jahre wichtig für das Wachstum der Online-Video-Werbung sein werden.

#4 Das neue Apple TV: Was dürfen wir erwarten?
Zu Beginn des Jahres 2014 wurde viel darüber spekuliert, was aus Apple TV werden würde. Durch die neue, augenfällige Platzierung auf der Website von Apple fragten viele sich, was das zu bedeuten hätte. Albert Lai dachte seinerzeit darüber nach, wie es weitergehen könnte. Nun, fast ein Jahr später, ist Apple TV aus den Spitzenpositionen auf der Website verschwunden, und neue Updates stehen weiter aus.

#3 [VIDEO] Prioritäten für Digital-Marketer 2014
Dieses Posting enthält zwei Videos über die Möglichkeiten und Herausforderungen für digitale Marketer und zeigt, wie sie sich die Nutzung von Videos vorstellen. Im ersten Video berichten wir über unsere Umfrage „The 2014 State of Marketing“, in der wir Marketer über ihre Budgets, Prioritäten, Kanäle, Messdaten und Strategien für 2014 befragt haben. Im zweiten Video erörtern wir „supergraphic“, die jüngste Technologielandschaft für Marketing, die von Scott Brinker vom Blog „Chief Marketing Technologist“ veröffentlicht wurde.

#2 [VIDEO] Die Top-5-Fehler der Video-Marketing-Strategie
Video-Marketing ist zwar mittlerweile weithin anerkannt, doch viele Marketer ringen immer noch mit sich, wie sie es strategisch einsetzen sollen. In diesem ausgezeichneten Video gehen wir im Detail auf die 5 häufigsten Fehler ein, die Marketern in ihrer Video-Marketing-Strategie unterlaufen (und natürlich zeigen wir auch, wie sich diese Fehler beheben lassen).

#1 [VIDEO] Jetzt erhältlich: Analysieren des ROI von Video-Marketing
Im März wurde diese On-Demand-Version eines von uns veranstalteten Live-Webinars veröffentlicht, in dem die Ergebnisse einer gemeinsamen Forschungsinitiative von Brightcove und Aberdeen über den ROI von Video-Marketing erläutert wurden. Der Bericht und das Webinar vermittelten einige hochinteressante Statistiken und Einsichten in die Vorteile von Video-Marketing. Unser Blog Nummer 1 in diesem Jahr war ganz offenkundig ein großer Hit!