Der Festivalbesuch ist heute nur einen Klick entfernt – Mit Online-Videos das ganze Jahr feiern

Der Festivalbesuch ist heute nur einen Klick entfernt –  Mit Online-Videos das ganze Jahr feiern

Es war und ist wieder soweit! Im ganzen Land haben sich Musik-Liebhaber ihre Gummistiefel angezogen und sind nach draußen gedrängt, um einem besonderen Vergnügen zu frönen: Sommerzeit ist Festival-Zeit! Auch dieses Jahr haben wieder zahlreiche Musikveranstaltungen tausende Besucher angelockt und noch ist die Zeit nicht vorbei. Die Auswahl ist groß und das Wochenende oft viel zu kurz, um bei jeder Darbietung und Performance vor Ort dabei sein zu können… Oder geht es doch?

Heute muss sich glücklicherweise niemand mehr etwas entgehen lassen, denn die Lösung liegt nur einen Klick entfernt mit Live-Video-Streaming. Es ist einfacher als je zuvor, Musik-Liebhaber und Fans am Geschehen jederzeit teilhaben zu lassen – ganz egal wo sich der Einzelne gerade in der Welt aufhält.

In einer modernen, internetaffinen Gesellschaft bieten gerade Live-Inhalte Marken einen besonderen Vorteil gegenüber der Konkurrenz. Selbst Wohltätigkeitsorganisationen steigen auf diesen Trend auf!

Letztes Jahr arbeiteten zum Beispiel Brightcove und sein Technologie-Partner Cleeng zusammen mit ONE DROP, einer Non-Profit-Organisation, die sich zum Ziel gesetzt hat, weltweit jedem Menschen den Zugang zu Wasserressourcen zu ermöglichen. Durch die Kooperation sollten die Einnahmen für ihr einmaliges Theater-Event in Las Vegas gesteigert werden. ONE DROP und der Co-Sponsor Le Cirque du Soleil integrierten Cleengs Online-Pay-per-View-API-System mit Video Cloud von Brightcove, um dieses Event Interessenten weltweit als Stream on-demand zur Verfügung zu stellen. Wer für die Performance 5 Dollar zahlte, konnte das Event auf dem Endgerät seiner Wahl ansehen. ONE DROP hat darüber hinaus Zugang zu einem globalen Publikum erhalten und konnte mit der On-Demand-Performance weitere Spendengelder für seine Zwecke sammeln.

Was bedeutet das für Marketer?
In Zeiten des globalen Wettbewerbs ist die Interaktion mit Kunden über Live-Streaming eine Möglichkeit, die Markenprofitabilität über die Reichweite von Inhalten zu steigern. Solange der mobile Nutzer über einen Internetzugang verfügt, hat er von überall auf der Welt Zugang zum Markeninhalt.

Aktuelle Untersuchungsergebnisse haben gezeigt, dass unabhängig von der Markenbotschaft Kommunikation über Video-Inhalte auf dem besten Weg ist, ein unverzichtbares Marketing-Instrument zu werden. So fand eine von uns in Auftrag gegebene Studie der Aberdeen Group heraus, dass 95 Prozent der führenden Unternehmen, die Top 20 Prozent der Unternehmen bezogen auf die Gesamtleistung des Branchendurchschnitts, bereits auf Video-Inhalte als Teil Ihrer Marketing-Strategie setzen.

Aber seien wir ehrlich: Es macht wenig Sinn qualitativ-hochwertigen Live-Content zur Verfügung zu stellen, wenn das Unternehmen selbst damit keinen Gewinn erzielen kann. Die Hürde ist es, dass das Aufsetzen einer Live-Veranstaltung, bei der die Online-Nutzer fürs Zuschauen bezahlen, ein komplexer und kostenintensiver Prozess ist. Cleeng ist ein zuverlässiger Partner, wenn es darum geht den anspruchsvollen Prozess der Monetarisierung von Live-Events von Anfang bis zum Ende zu verwalten.

Live-Streaming wird sozial
Von der Cross-Screen-Erfahrung in Echtzeit wie sie von Puma während der Olympischen Spiele ins Leben gerufen wurde bis hin zum völlig neuartigen Erleben einer Modenschau in 3D von Hugo Boss (mit mehr als 70.000 Live-Zuschauer); in Sachen Video-Inhalte sind Live-Streams keine Grenzen gesetzt.

Noch immer nicht überzeugt? Hier sind zusammengefasst die vier Vorteile, warum sich das „Live-Gehen“ lohnt:

  • Live-Video-Streaming hält den Markenauftritt frisch! Die Anreicherung von On-Demand-Video mit exklusivem Live-Material lockt Kunden und verpasst dem bestehenden Inhalt eine „Frischekur“ – genau das, was eine Markenbotschaft braucht, um wahrgenommen zu werden.
  • Sobald sie einmal da sind, bleiben sie da! Besucher, die durch Live-Streaming gewonnen wurden, bleiben, denn sie wollen herausfinden, was Ihre Website außerdem an On-Demand-Inhalten zu bieten hat.
  • Mehr Interaktion – mehr Besucher! Laut comScore weisen Online-Video-Konsumenten, die sich Live-Streams ansehen, im Vergleich zu On-Demand-Konsumenten eine höhere Aktivität und eine längere Verweildauer auf der Website auf. Live-Streaming bietet somit eine großartige Gelegenheit für Werbung und Cross-Promotion.
  • Live-Streaming ist sozial! Begeisterte Besucher empfehlen ihren Freunden, sich der Live-Erfahrung anzuschließen – eine überzeugendere Einladung, als sich On-Demand-Content anzusehen und diesen zu einem späteren Zeitpunkt, wenn überhaupt, zu teilen.

Wenn Sie darüber nachdenken, in Zukunft selbst ein Ereignis live zu streamen, lesen Sie am besten unser Whitepaper „A Simple Guide to Streaming Live Video Events“. Sie können das Whitepaper hier herunterladen.