Video Moves Business: Kauflaune durch Videos – steigern Sie Ihren Online-Umsatz!

Video Moves Business: Kauflaune durch Videos – steigern Sie Ihren Online-Umsatz!

Nichts wirkt verkaufsfördernder für Ihre Produkte als Video – Videos tragen von der Werbung bis hin zum Verkaufs-Button im Online-Shop dazu bei, dass das Interesse für Produkte geweckt wird, potenzielle Käufer Produkte kennenlernen, ihre Vorzüge verstehen und sie am Ende des Informationsprozesses auch kaufen. Sowohl internationale Statistiken als auch deutsche Umfragen zeigen, dass Käufer, die sich Online-Videos ansehen, bis zu 1,8 mal eher bereit sind, einen Kauf zu tätigen, als diejenigen, die kein Video angesehen haben. Händler, die Video einsetzen, konnten 40 Prozent Umsatzsteigerung verzeichnen.

Online-Videos können tatsächlich sogar wirksamer sein als TV– eine Studie ergab, dass 34 Prozent der Käufer von Kleidungsstücken nach Ansehen einer Online-Video-Werbung eher zum Kauf eines Artikels neigen im Vergleich zu 16 Prozent nach Ansehen einer Werbung im Fernsehen. Dieselbe Studie stellte auch fest, dass Käufer als direkte Folge des Ansehens eines Online-Videos online oder persönlich ein Ladengeschäft aufsuchten. Ob online oder im Geschäft: Videos versetzen Menschen in Kauflaune!

Videos erweisen sich als besonders effektiv zur Erreichung von zwei Zielgruppen, die Händler heute besonders stark umwerben: mobile Nutzer und sogenannte „Millennials“ bzw. „Digital Natives“. Fast 40 Prozent der Verbraucher äußern, dass Videos ihre Bereitschaft erhöht, mit einem mobilen Gerät einen Kauf zu tätigen, und die 18- bis 34-Jährigen sind doppelt so stark wie andere Altersgruppen geneigt, anhand von Videos bestimmte Markenentscheidungen zu treffen. Auch in Deutschland nimmt M-Commerce mit einer Umsatzverdopplung auf 6,6 Milliarden Euro zunehmend an Fahrt auf.

Kunden nutzen Online-Videos, um sich über Produkte und anstehende Kaufentscheidungen besser zu informieren. In einer Umfrage hatten über ein Drittel der Konsumenten in den vergangenen drei Monaten fünf oder mehr Produktvideos angesehen. Enthält ein Video viele Informationen, werden 66 Prozent der Konsumenten sich das Video auch zweimal oder noch öfter ansehen – hier zeigt sich, welches Potenzial in der Ressource Video steckt.

In der Regel sind gut informierte Kunden auch überzeugtere Käufer. 52 Prozent der Konsumenten, die Produktvideos ansehen, erklären daher auch, dass sie ein besseres Gefühl bei ihren Kaufentscheidungen haben. Damit steigt die Wahrscheinlichkeit, dass sie mit dem Kauf zufrieden sind und das Produkt nicht zurücksenden. Das bedeutet für Kunden ein angenehmeres Einkaufserlebnis und für den Händler einen verringerten Zeitaufwand und Kosten für die Bearbeitung von Retouren.

Wie immer kommt es letztlich darauf an, dass Sie Umsatz generieren und ihre Kunden glücklich machen. Online-Videos helfen ihnen dabei diese beiden Ziele zu erreichen.

In einer neuen Studie von Aberdeen Research erfahren Sie mehr über das Thema der Umsatzgenerierung mit Online-Videos. Und auch wir bei Brightcove geben Ihnen gerne Auskunft darüber, wie Sie Online-Videos für Ihre Umsatzsteigerung – setzen Sie sich einfach mit uns in Verbindung.