Vogel Business Media setzt seinen Video-Content mit Video Cloud ins rechte Licht

Vogel Business Media setzt seinen Video-Content mit Video Cloud ins rechte Licht

Attraktive Videodarstellung, individualisierte Play-Outs und Integration wichtiger Monetarisierungsfunktionen – überzeugende Argumente für das Medienunternehmen Vogel Business Media (VBM), sich für den Einsatz von Brightcove Video Cloud für das Management seiner Online-Video-Initiativen zu entscheiden.

„Ein wichtiger Faktor bei unserer Entscheidung für Video Cloud waren die deutlich attraktiveren Darstellungsmöglichkeiten unseres Video-Contents im Vergleich zu vorigen Lösungen”, erläutert Uwe Dietrich, stellv. Leiter Operations/ Studioleitung bei Vogel Business Media. „Über unkomplizierte Upload- und Veröffentlichungsprozesse hinaus bot uns Video Cloud neben einer kurzen Implementierungsphase auch vielfältige Möglichkeiten eines individualisierten Play-Outs unserer Videos sowie umfassende Monetarisierungsfunktionen. Als erfolgreiches Medienhaus steht für uns außerdem im Vordergrund, mit der neuen Lösung unseren Usern und Seitenbesuchern ein erstklassiges Benutzererlebnis bieten zu können – unabhängig davon, mit welchen Endgeräten unser Content abgerufen wird.

Als multimedialer Full-Service-Partner für die B2B-Kommunikation nutzt das Würzburger Medienhaus die Video Cloud-Lösung von Brightcove, um sowohl werbliche als auch redaktionelle Onlinevideo-Inhalte auf allen VBM-Portalen zu veröffentlichen. Hauptanwender der Lösung ist der Verlagsbereich Service/Operations. Beispielsweise kann das Video-Produktionsteam jetzt seine auf B2B-Veranstaltungen gedrehten redaktionellen und werblichen Webcasts direkt vor Ort und ohne großen Zeitverlust über einen mobilen Brightcove-Zugang auf den unternehmenseigenen Webseiten veröffentlichen. Die Smart Player-Technologie von Brightcove verfügt über eine automatische Geräterkennung und sorgt dafür, das Endnutzer jederzeit und auf dem Endgerät ihrer Wahl den Content in bestmöglicher Qualität konsumieren können. Das angebundene Ad-Management des Medienhauses steuert dazu die Ausspielung passender Video-Ads und Overlays. Auch die Implementierungsphase der Lösung verlief reibungslos. Die hauseigene VBM Entwicklerabteilung konnte Brightcove Video Cloud einfach und ohne Komplikationen in den Workflow des Medienunternehmens integrieren.

Sie sind daran interessiert, Ihren Internetauftritt dynamisch weiterzuentwickeln, Video-Content mit einfachen Workflows zu verwalten und Ihren Besuchern gleichzeitig über alle Plattformen und Endgeräte hinweg jederzeit eine ausgezeichnete Videoqualität beim Abrufen des Video-Contents zu bieten? Klicken Sie hier.